Advent, Advent

Hallo ihr Lieben,

nicht nur die 3. Kerze brennt, sondern auch der Kopf glüht und qualmt angesichts des anstehenden Jahresendspurts. Alle Jahre wieder (k)ein schöner Brauch – tagsüber an allen noch immer offenen Projekten feilend, abends durch Geschäfte eilend, dem Konsum frönend, nach Inspirationen suchend, um ja niemanden zu vergessen, der uns so liebe-, verständnis- und aufopferungsvoll durch’ s Jahr begleitet hat. Als ob Dank und Freundschaft in ein Geschenk passen könnten?! Kein Wunder, dass so mancher vor Stress und Verzweiflung zum Glühwein greift. Endlich drehen sich die Lichter, endlich wirkt die Weihnachtszeit.

Kann das wirklich alles sein? Wo bleibt das Weihnachtsgefühl, das nach Zimt und Plätzchen schmeckt, das nach Braten duftet und vorfreudig unter den Fingern kribbelt, das Kindheitserinnerungen wach werden lässt, das vorsichtig kitzelt wie kleine Schneeflocken, das sich nach Wärme und Geborgenheit, Liebe und Familie, Zusammenhalt und Zufriedenheit, Dankbarkeit und Hoffnung anfühlt, das uns ein wenig enger zusammenrutschen und verweilen lässt in dieser turbulenten Zeit?!

Alle warten auf den „Zauber der Weihnacht“, der Kinderaugen zum Funkeln bringt, doch bei den schrecklich Erwachsenen jedes Jahr ein wenig mehr zu erlöschen scheint. Er hängt an keinem Baum, findet sich in keinem Regal, liegt nicht eingewickelt bereit, sondern er findet sich in uns – in unseren Herzen.

In der Adventszeit geht es nicht (nur) darum Türchen für Türchen die Schokolade zu finden, sondern Stück für Stück auch ein wenig von und zurück zu uns.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen dritten Advent, viel Kraft und Durchhaltevermögen für alle Projekte, die euch am Herzen liegen, aber auch Zeit zum Innehalten und Krafttanken, ein gemütliches Beisammensein „vom Hauch der Weihnacht still umweht“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s