Do not give up, the beginning is always the hardest…

… sprach sie und kämpfte sich durch den niederländischen Behördendschungel, denn schließlich kann ich hier nicht nur predigen, sondern ich muss dann wohl oder übel auch selbst ins kalte Wasser springen… *hüpf* … *platsch*… Nur bitte ohne *gluck, gluck*… So viel zum Ausgang meines letzten Blogeintrages…. ja, ich tue es! Den endgültigen Entschluss dazu habe ich allerdings erst heute Mittag nach einem sehr motivierenden Gespräch mit einem ganz tollen Menschen gefasst, den ich sofort als Vater adoptieren würde, wenn ich könnte und dürfte. Manchmal braucht man – ja, auch ich – den letzten Anstoß, der einem die Kraft zum Sprung über die Hürde oder eben in das kalte Wasser verleiht. Das klingt jetzt wirklich sehr pathetisch, aber jemanden gehen zu lassen und ihm gleichzeitig einen Rückzugsort zu bieten, ist wohl einer jener schwierigen Aufgaben von Eltern, wenn die Kleinen plötzlich groß werden und in die weite Welt hinaus wollen. (Ja, Mama, ich weiß, ich bin jetzt schon viel zu weit weg!) Einen solchen Zuspruch und herzliche aufmunternde Worte allerdings auch von einem Menschen zu erhalten, der weder mit mir verwandt, verschwägert, noch befreundet ist, verleiht definitiv Glücksmomente, gerade weil es so unverhofft kommt. Aber ja, dass unverhofft oft kommt, merke ich bei den aktuellen Entwicklungen gerade gefühlt ohne Unterlass. Mögen sie weiterhin positiv bleiben – für uns alle! Man darf nur nicht die Zuversicht verlieren, dass sich alles irgendwann fügt, oder wie unsere Nachbarn sagen würden: alles komt goed!

2 Gedanken zu “Do not give up, the beginning is always the hardest…

  1. Die besten Ratgeber sind meist die, die etwas weiter entfernt von einem stehen und auch den Mut haben unangenehme Aspekte anzusprechen. Mutig sein und einen Schritt ins „Unbekannte“ machen: sehr gut! Und ich bin sicher, alles wird gut!
    Liebe Grüsse und glaub an dich
    Erika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s