Zeit(umstellung)

Heute ist es wieder so weit – es wird an den Uhren gedreht. Aber auch wenn wir dadurch theoretisch eine Stunde Zeit dazu gewinnen, bleibt uns doch nicht mehr Zeit als zuvor vom Leben. Zeit ist das wohl kostbarste Gut über das wir verfügen. Wir wissen nicht wie groß unser Kontingent ist und das ist vielleicht auch gut so und dennoch (oder gerade deshalb) ist es unsere Pflicht, dass wir unsere Zeit gut nutzen. Es muss nicht immer die betriebsame Beschäftigung sein, durch die wir uns beruflich weiter nach vorne bringen. Auch die Regenerationszeit hiervon und vor allem die Zeit mit unseren Liebsten, ob nun Freunde, Partner oder Familie, ist mindestens genauso wichtig oder sogar wichtiger, denn auch den Umfang ihres verbleibenden Zeitkontingentes kennen wir nicht. Am Allerwichtigsten ist es deshalb, dass wir die Zeit bewusst erleben und wertschätzen; dass wir sie nicht vergeuden, sondern jede Minuten bewusst leben, denn es werden sekündlich weniger, die uns zur Verfügung stehen, um unser Leben so zu gestalten wie wir es uns erträumen, es zu genießen und es zu erleben, Lebenserfahrungen und Glücksmomente zu sammeln. Darum nutzt das Hier und Jetzt, kostet es euch doch einen ganzen wertvollen Tag eures Lebens. Legt euer bestes Parfum auf, ruft die Menschen an, die euch wichtig sind, zieht etwas Schönes an, verabredet euch oder überwindet euren inneren Schweinehund und setzt euch an die Arbeit oder geht zum Sport, denn vom Abwarten und Nörgeln wird nichts besser. Was auch immer ihr für das Wochenende plant, genießt es! Ich wünsche euch eine große Portion Glücksmomente!

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s