Sportdienstag! :-)

Was freue ich mich heute auf meinen Sportdienstag! Nein, kein Grund zur Beunruhigung. Ich habe zwischenzeitlich keine masochistische Sportader entwickelt. Sehe ich so aus?! Nein, nach zweiwöchiger Abstinenz darf ich heute endlich wieder mit meiner Lieblingssportbegleitung planschen gehen. Es waren zwar auch die anderen Male genügend zumbande Aquasportler anwesend, aber irgendwie macht es mit einer Freundin dann doch viiiiiiiiel mehr Spaß. Außerdem bin ich zur Abwechslung auch mal auf den Kurs gespannt, denn – kurz vor Kursende – haben wir das letzte Mal überraschenderweise doch noch den Schwierigkeitsgrad erhöht. Auch wenn das beim Einsatz von Schaumpolysterol reichlich übertrieben klingen mag, ist die Wirkung auf den Widerstand im Wasser nicht zu unterschätzen, selbst wenn die Muskelkatze weiter wasserscheu bleibt. So oder so freue ich mich heute besonders darauf und glücklicherweise brauche ich nicht bis zum Abend warten, um meine lang vermisste (Sport-)Gefährtin wieder in die Arme zu schließen. Bis gleich! 🙂

Ein Gedanke zu “Sportdienstag! :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s