03.06.2014: Ankunft in Kapstadt

Und weiter geht sie, unsere Südafrika-Gedächtnis-Reise… Heute vor einem Jahr flogen wir von Johannesburg weiter in den Süden und erreichten Kapstadt – ein Urlaub, der an Facetten kaum zu überbieten ist. Angesichts der Größe Südafrikas mag das wenig überraschen, bedenkt man, dass Südafrika 3x so groß ist wie Deutschland, bzw. 14x so groß wie Österreich und dennoch ist es verblüffend. Der Norden (Johannesburg, Pretoria, Mpumalanga) zeigte sich von seiner warmen und trockenen Seite, das Straßenbild war von dunkelhäutigen Einwohnern geprägt. Ganz im Gegensatz hierzu bestach Kapstadt durch seinen weltlichen, modernen Flair, mit überwiegend hellhäutiger Bevölkerung, landschaftlich umgeben vom saftigen Grün, allerdings bei weniger kuscheligen Temperaturen und dennoch weit entfernt vom deutschen Winter. Es wirkte eher wie Frühling, bevor uns die Reise in das Umland Kapstadts führte und damit zu herbstlichen Weinanbaugebieten mit Laubfärbung, vor schneebedeckten Bergmassiven als Kulisse. Es war eine Reise durch die Jahreszeiten im Zeitraffer, die zu verarbeiten eigentlich erst nach der Rückkehr in heimische Gefilde möglich war. Zu mannigfaltig waren die Eindrücke, zu schnell die Abfolge – auf dem Tafelberg, in Museen, am Kap der Guten Hoffnung, im Weinanbaugebiet (bis nach Stellenbosch), entlang der Panoramastraße, vorbei am Clifton Beach, Pinguine besuchen, Zwischenstopp im Botanischen Garten und letzte Souvenirs von der Waterfront als Andenken an das Reiseglück. Auch wenn man selber reisen muss, um die Abenteuer wirklich zu erleben, möchte ich euch dennoch mit ein paar Fotos auf den letzten Teil dieser großartigen Reise mitnehmen. Die Nachahmung wird ausdrücklich empfohlen.

Kap der Guten Hoffnung DSC03128  Stellenbosch Kapstadt Schule in KapstadtTafelberg in Kapstadt   DSC03213KapstadtStellenbosch

Waterfront (Kapstadt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s